Katja und Christian durfte ich zuvor schon auf der Hochzeit seiner Schwester in Borgholzhausen kennen lernen. Wir verstanden uns gleich auf Anhieb prima. Als ich dann in den Social Medias sah, dass die Beiden sich in Neuharlingersiel verlobten, dauerte es auch nicht mehr lang, bis sie sich bei mir gemeldet haben. Kurzfristig wurde ein Termin vereinbart und ich bekam den Auftrag. Beim Engagementshooting hatten wir schon viel Spaß miteinander gehabt. Was mich hier am meisten begeistert hat, war einfach der Blick von Katja, wenn sie Christian ansah. Wahnsinn… In diesem Augenblick habe ich gleich sehen können, wie sehr sie sich lieben und dass die Beiden einfach zusammen gehören. Als dann der große Tag kam, war ich ebenfalls begeistert. Sie ließen ihren Emotionen freien Lauf und ich konnte dadurch sehr schöne Augenblicke mit der Kamera einfangen. Auch viele Verwandte und Freunde kannte ich schon von der Hochzeit der Schwester. Das machte es mir natürlich noch leichter, an tolle Fotos zu kommen. Was mir ebenfalls sehr gefiel, war, dass Katja und Christian auf mich gehört haben und für alles sehr viel Zeit eingeplant haben. So war vieles wesentlich entspannter und die Beiden konnten den Tag so richtig genießen. Die standesamtliche Hochzeit fand im Rathaus in Dissen statt und das Brautpaarshooting auf einem Hof in Borgholzhausen. Die anschließende Feier war wieder in Dissen in “Roterts Alte Brennerei”. Ich bin gerne dort, da die Leute sehr nett sind, es einfach eine tolle Location ist und das Essen immer super schmeckt. Insgesamt eine tolle Hochzeit auf die ich gerne zurückblicke. Danke Katja und Christian, dass Ihr mir das Vertrauen geschenkt habt und ich bei Eurer Hochzeit fotografieren durfte.